Besuch bei den J-chen of Happy Flats
geschrieben am 24.8.2012 | Kategorie: Treffen

 
Besuch bei den J-chen of Happy Flats - wir helfen den Welpen beim Köfferchen packen!

Freitag auf Samstag fuhren wir kurzentschlossen nach Luxemburg.... und wären fast an unserer Deutsch-Französischen Grenze schon gescheitert, weil die Rheinbrücke mit Ampelverkehr wegen Arbeiten versehen war und es einen Rückstau gab von 1 Stunde! Wir kamen also schon viel zu spät in Luxemburg an und die Zwuckels waren schon wieder in ihren Miniauslauf im Haus untergebracht und schnarchten. Außerdem fehlte schon Frl. Hellbau - die war schon geklaut. Als es aber das mitternächtliche Menü, bestehend aus Rinderhack und Möhren gab, waren sie alle wach. Und wie. Gerne hätten Alessia und Jayden da mitgemampft…
Danach schauten wir uns zwei Jazz und Josey noch einmal aus der Nähe an. Jayden bellte wie ab, das war ihm dann doch unheimlich… nicht dass die noch mit uns nach Hause gehen.
Und als wir am Samstagmittag nach einem Spaziergang durch die Burgruinen von Larochette wiederkamen, fehlten Frau Gelb und Herr Mauve (Jazz). Vorher waren wir noch auf der Burgwiese, endlich mal ein bisschen rennen und Gas geben (Dummys holen, Gras und Kaninchenkeckel fressen).
Jayden genoss es bei Léonie im Garten, noch ein bisschen mit den Welpen zu spielen, da er aber mit seinen 5 Monaten (gerade mal ein Vierteljahr älter, als die Zwerge) meinte, er könne mit ihnen spielen wie mit den Großen, musste er an die Leine. Und Alessia interessierte ungemein der ‚Badeteich‘, hüpfte samt Geschirr hinein und kam als grünes Krümelmonster wieder raus. Davon gibt es kein Foto, ich hatte vor Schreck vergessen, auf den Auflöser zu drücken und stattdessen mir das nasse grüne Teil von den weißen Hosen fern gehalten.
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar
 
 
 

1.) Sabine
schrieb am 28.08.2012

Hallo Elke und Anhang,
da hast du aber mal wieder einen tollen Bericht geschrieben.
Jayden hatte bestimmt viel Spaß bei der "Meute" und nu, - hab`ich auch
sein "braunes Näschen" gesehen (Grins) :)
PS macht immer wieder Spaß, bei Euch herein zu schauen. GLG
 

2.) Elke
schrieb am 28.08.2012

Sabine... und weißt Du, was ihm wahrscheinlich am meisten Spaß gemacht hätte: Mitmischen beim Rinderhack mit Möhren... :-)
 

3.) Léonie
schrieb am 15.11.2012

da hatte Jayden auch noch die rote Matte auf dem Kopf ;-)
und nur noch ein Monat dann ist Josey auch schon so alt wie Jayden damals. Mann, wie die Zeit vergeht.
Zeit uns mal wieder zu sehen , oder ?
 

4.) Jayden
schrieb am 15.11.2012

Da wurde Jayden gerade 5 Monate alt... 'was kostet die Welt'-Aera... und wie groß er da gegenüber den Zwergen war :-) ...