Am Weiher - Ein Jahr nach Jaydens Seepferdchen
geschrieben am 15.6.2013 | Kategorie: Sonstiges

 
Am Weiher – ein Jahr nach Jayden’s Seepferdchen / Sonstiges

Ein Jahr, nachdem wir das erste Mal mit Jayden am Weiher waren und er dort sein Seepferdchen gemacht hatte, ging dieses Mal die Post ab.
Mami als Quartiermeister hat geschaut, ob der Platz und das Wasser in Ordnung ist, und Papi hat die Heckklappe und den Kennel geöffnet und schon kamen zwei Hornissen um die Ecke und an mir vorbei und sind erst mal ins Wasser gesprungen. Fast sah es so aus, als ob Jayden wieder Huckepack bei Alessia baden wollte, aber nur fast. Nach der ersten Abkühlung schauten beide erwartungsvoll, ob Papi nun endlich mit der Tasche und den Dummys angekommen sei. Dann konnte es losgehen. Keinerlei Hemmschwelle bei Jayden – mit einem Sprung stieß er sich vom Ufer ab, um mit einer Bombe im Wasser zu landen und zum Dummy zu schwimmen. Gebracht hat er ihn auch fein.
Alessia dagegen schwimmt fein und apportiert zuverlässig zum Papi – weil der weiter schmeißen kann *lach.

 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar