Sommer... ja der war im Juli...
geschrieben am 10.8.2010 | Kategorie:

 
Da gab es etwas zum Belustigen (der anderen)... Wir sind doch von einem Kurheimbesuch eeeeendlich heimwärts gefahren und unsere Zweibeiner haben bei Baden-Baden an den Geroldsauer Wasserfällen angehalten. Was soll ich sagen! Menschenmassen unterwegs. Und eine Menge Hunde. Da hat es mich nicht mehr gehalten und ich bin ganz einfach immer weiter dem Bach bergab auf den glitschigen Steinen entlang gerutscht. Das hat so Spaß gemacht und das kühle Wasser tat so gut... Alessia, der Streber, ist beim ersten Pfiff sofort zurückgerannt - ich nicht... mich haben sie 300 Meter weiter unten wieder rausgefischt. Und sie waren not very amused, kann ich euch sagen!

Nachdem wir unsere OP’s im heißen Juli genommen haben, was beinhaltet – Rennverbot – Badeverbot – geduldiges Warten, gibt es jetzt im August nur noch durchwachsenes Wetter. Naja, der Monat ist ja noch nicht um und ein Gutes haben die nicht mehr so heißen Temperaturen... die Tümpel können sich wieder ein wenig erholen, Luft schnappen und kippen so vielleicht nicht um.
Vielleicht schaffen wir es ja doch noch alle zusammen, am Baggersee baden zu gehen und Papis Surfboard aufzubauen. Dann werden wir mal ausprobieren, wie das ist, vom Boot (ok Surf-Boot) ins Wasser zu springen (winke zu Aidan und Enya). Da ist Mami gespannt wie ein Flitzebogen. Ist Alessia doch so eine ‚Schisstüte‘ manchmal.
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar