Pfostenschau Alpenrand-Cup in Weilheim/Oberbayern am 26.10.14
geschrieben am 26.10.2014 | Kategorie: Show

 
Was für ein Wochenende... da fahren wir hunderte Kilometer nach Oberbayern - angeblich soll es da den Ammersee und den Starnberger See ganz in der Nähe geben - und haben ihn noch nicht einmal gesehen. Dafür war in unserem Gasthof zur Post in Raisting was los! Hochzeit mit 10 Mann Blaskapelle und wir im Zimmer genau obendrüber, Taufe (die kleinen Gäste müssen ja früh nach Hause) und Beerdigung (die waren auch schon bald weg). Und da die kleinen Fräuleins ja öfter raus müssen, fiel es gar nicht auf, dass wir öfter mal mitsamt der halben Hochzeitsgesellschaft draußen vor der Tür standen...

Weswegen wir aber nach Oberbayern gefahren sind, war die Pfostenschau am Sonntag, an der die beiden kleinen - und vor allem die Kleinste, Showluft schnuppern sollten. In der Babyklasse startete April und war ein kleiner Star. Stolz trug sie ihre Schleife umher und die Zuschauer auf den Rängen applaudierten ihr. Vor Schreck ließ sie ihre Schleife fallen und blickte hinauf zu den Menschen - macht ihr das wegen mir???? sollte ihr Blick sagen.

Zoé kam dann gleich im Anschluss in den Ring und konnte sich in der Jüngstenklasse unter 8 gemeldeten Hunden behaupten. Sie bekam einen sehr schönen Richterbericht und die Bestätigung von Birgit Pfeifer, dass sie bereits sehr gute Ringmanieren hätte (und das auf ihrer 3. Ausstellung).
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar