Herrenberg im Januar
geschrieben am 24.1.2015 | Kategorie: Show

 
Der Januar beginnt schneelos... also haben wir die Bällchen geschnappt und sind ins Grüne gezogen. Die Hunde hat es gefreut.
Spätestens zum Ausstellungswochenende in Herrenberg wurde es wieder winterlich. Typisch... übernachten wir, ist nichts... und müssen wir fahren, schneit es.

Naja, in der Halle war davon nichts zu merken und wir waren eine lustige Truppe. Klein April ist das erste Mal in der Jüngstenklasse gestartet und hat den ersten Platz belegt mit ihrer Züchterin, gefolgt von ihrer Schwester Chaya. Die kleinen Popöchen sahen so goldig aus im Ring. Und so einen lieben Bericht hat sie bekommen. Eine große Zukunft prophezeit ihr die Richterin!!!

Das hatten wir vor 2 Jahre schon einmal, keiner konnte damals ahnen, dass Jayden kein glückliches, langes Leben vergönnt war...

Meine Zoé habe ich das erste Mal in der Jugendklasse nach ihrer schweren OP im November ausgestellt. Es langte dieses Mal zu einem Excellent ohne Platzierung. Sie muss erst wieder richtig gesund werden, dann mischen wir wieder mit.
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar