Der Dezember
geschrieben am 31.12.2015 | Kategorie: Sonstiges

 
Oh Manno, alles muss man selbst in die Hand nehmen, wenn was gehen soll. Natürlich gab es auch genügend Interessantes im Dezember:

- Wir waren in Olten auf der Weihnachtsausstellung und sind mit 2 grünen
Schleifen aus jeweils einer großen Klasse nach Hause gekommen.
- Wir waren in dem milden 'Herbstwetter' mit Dummy und Ente unterwegs und
- wir haben Weihnachten gefeiert, zu dem wir uns ausgiebig und intensiv
parfumiert hatten. Es gab ordentlich zu vespern und während wir Kleinen noch
verzückt die neuen Plüschbärchen aus unseren Geschenktüten zogen, hatte sich
Alessia aus allen drei Tüten die Putenhälse gemopst.
- Wir haben Silvester überstanden - meist schlafend, jedem, wie es ihm am
Wohlsten war. Zoé hat die Knallerei nicht weiter gestört und sie schlief auf
dem Teppich. Alessia scheint nicht mehr alles so genau zu hören und sie war
entspannt und klein April hat auf dem Bauch ihrer Mami geratzt.

Und wenn es jetzt dann auch mal schneit und wir uns im schönen Schnee wutzeln können, kann das Neue Jahr beginnen.
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar