Nochmals Schnee und Sonne tanken
geschrieben am 3.4.2016 | Kategorie: Sonstiges

 
Bereits im März wollten wir unbedingt an einem sonnigen Wochenende nochmals Schnee... und Sonne tanken. Nur: hier unten hatte es keinen mehr und in der Höhe... war das so eine Sache, bis wohin einen der Hochnebel verfolgte. So klapperten wir die Schwarzwaldhochstraße ab und fuhren sogar bis zum Schliffkopf, wo der Nationalpark Nordschwarzwald beginn. Dort war zwar Schnee, aber Menschenmassen spazierten, sodass es unmöglich war, die 3 Schwarznasen rumtoben zu lassen.

So fuhren wir zurück und erblickten, als die Sonne so richtig schön schien, den Abzweig zum Skihang Vogelskopf. Auf dem Parkplatz nur eine Handvoll Autos, die allerdings auch zur Skisprungchance gehörten - und einen wundervoll leeren Skihang, der aufgrund zu wenig Schnees nicht mehr in Betrieb war. Der absolute Glückstreffer für uns und die Hunde...
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar