Mal wieder ein paar Tage Todtmoos im Schnee
geschrieben am 19.1.2018 | Kategorie: Urlaub

 
Mal wieder ein paar Tage Todtmoos im Schnee


Von Freitag bis Mittwoch wollten wir wieder mal ein paar Tage in Todtmoos im Schnee verbringen. Dumm nur, dass Tags davor Sturmtief Friederike gewütet hatte und die Anfahrt entsprechend verlief. Auch waren weitere Schneefälle vorausgesagt und unser Zeitfenster, es mit meinem Mini-Auto zu ‚Viert‘ hinauf in die Berge zu schaffen, begrenzt.

Schnell noch das Nötigste im Edeka einkaufen – und dann Einigeln in der gemütlichen Ferienwohnung. Rauskucken und den Schnee genießen vor der Terrasse. Kleine strapaziöse Spaziergänge auf nicht gebahnten Wegen machen und die vereinzelten Sonnenstrahlen mit dem Fotoappparat einfangen. Selbst die beiden vierbeinigen Schneehasen April und June hatten leichten Muskelkater. Bei Frühstück und Abendmenü im Romantischen Schwarzwaldhotel verwöhnen lassen… So vergingen die Tage.

Leider änderte sich die Wetterlage und der schöne Schnee wurde vom Regen weggeschmolzen. Zumindest den Hunden hat das nichts ausgemacht…

Und tatsächlich hat am Abreisetag die Sonne geschienen – eigentlich eine Frechheit.

***

Drei Tage später fuhren June und ich samstags zur SRA nach Herrenberg. Das allererste Mal in der Jüngstenklasse in einer stark besetzten Klasse… Ein vielversprechend und süße Bilder mit den Schwestern sprang dabei heraus. Und ein unerschrockenes kleines Hundemädel lief begeistert und sehr angetan von allen und jedem durch die Halle in Herrenberg mit den 290 teilnehmenden Hunden.
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar