Faschingssonntag
geschrieben am 14.2.2010 | Kategorie: Sonstiges

 
Faschingssonntag

Helau und Alaaf, Hexen und verkleidete Angetüttelte, was haben wir damit zu tun… ??? Immerhin fuhr letztes Jahr der Faschingsumzug ausnahmsweise bei uns vorbei, weil die Hauptstraße gesperrt war. Und auch dieses Jahr kamen zumindest ein paar Motivwagen auf dem Rückweg bei uns vorbei, aber das war ganz unspektakulär und keiner hat Konfetti geschossen, oder versucht, uns in den Hexenwagen zu sperren. Da sind wir bei dem schönen Wetter und dem klasse Schnee doch lieber mit unseren Zweibeinern, der Kamera und dem Superbällchen auf unsere Wiesen gezogen. Dort ist es eh viel lustiger. Und so rannten wir dem Bällchen hinterher, schleiften die abgeschnittenen Äste von den Obstbäumen zurück auf die Wiese oder dekorierten uns mit Astgeweihen. Auch Hoch- und Weithüpfen (sprich Sambatänzchen) haben wir veranstaltet, damit es nicht so langweilig wird. Ja, und dann mussten wir auch mal wieder zurück, weil sich Besuch nach dem Umzug angekündigt hatte.

Wenn ich noch dran denke, als vor ein paar Jahren, da muss ich wohl noch ganz klein (vielleicht 1 Jahr J) gewesen sein, nach dem Faschingsumzug 3 mit ihrem Bettzeug an vor der Tür standen, ich habe mich so was von erschrocken. Und habe sie ganz lange nicht erkannt. Die Schwester meines Mamili mit ihren beiden Töchtern. Dieses Mal sollte mir das nicht passieren, Bettdecken und Kopfkissen kenne ich jetzt ja schon, sind schön gemütlich und kuschelig warm. Aber als es klingelte und ich zur Tür spurtete, standen drei Kühe vor der Tür. Aufgeregt habe ich die Fremden beschnüffelt und Fynn hat sogar gleich in ihren Eutertaschen nach Fressbarem gesucht, der wieder. Dieses Mal habe ich mich nur halb so sehr erschrocken, ehrlich. Hab sie auch erkannt, obwohl sie sich schon ein bisschen verändert haben, seit wir uns das letzte Mal gesehen haben. Aber auf das Bild mit denen wollte ich doch nicht, mache mich doch nicht zum Hirsch für die…
Helau, eure Alessia ohne Hörner und der Fynn, der Euterkucker.

 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar