Fynn ist geboren
geschrieben am 3.1.2004 | Kategorie: Geburt und Einzug

 
Am 3. Januar 2004, 15.00 Uhr ist unser kleiner Fynn mit dem roten Pünktchen als erster von den 3 Rüden auf die Welt gekommen. Er wog 450 g und war der Kleinste. Als die Racker 4 Wochen alt waren, besuchten wir sie das erste Mal. Noch hatten sie nur viel geschlafen.
Das sollte sich ändern, als wir nach dem Skiurlaub zu fünft bei den Welpen vorbeischauten. Sie waren 8 Wochen alt und es gab kein Halten mehr. Für Wintergeborene hatten sie ein mordsmäßiges Plüschfellchen und die spitzen Zähnchen waren, sagen wir mal: gewöhnungsbedürftig. In der darauffolgenden Woche wurden sie gechipt und geimpft und am 13. März 2004 durften wir unser kleines Männel nach Hause holen. Er wog da 7,5 kg und wusste nicht so recht, ob es ihm bei uns gefallen sollte.
 
 
 

Kommentare

Name*
 
E-Mail Adresse*
 
Homepage
 
Dein Kommentar